Kapitel 35

Generation 5, Philippa

 

Während die Stimmung langsam zulegt, hat Amin sich ein wenig verkrochen. Abseits von den anderen Sims verspeist er seine Chips. Aber er sieht trotzdem noch glücklich aus. Ich weiß auch gar nicht was er hier tut. Er gehörte nicht zu Philippas Gästen. Aus gutem Grund natürlich.

Niemand hatte Lust auf ein Aufeinandertreffen von Jace und Amin.

 

Aber der Herr neben ihm fasst sich ein Herz, und versucht Amin in ein Gespräch zu verwickeln.

Das ist aber lieb von ihm. Währenddessen versammeln sich immer mehr Sims auf der Tanzfläche. Und so langsam geht auch die Sonne unter und die Stimmung besser.

Nun traut sich auch Liliann auf das Tanzparkett. Philippa ist stolz auf ihre kleine Schwester.

Liliann kann zwar nicht ganz so gut tanzen wie Philippa, ihr fehlt halt einfach die Erfahrung ihrer Schwester. Aber trotzdem kann sie gut tanzen.

Besser als ich jedenfalls…..

Philippa freut sich, endlich mal wieder zu feiern! Sie hat permanent diesen stolzen und glücklichen Gesichtsausdruck. Ich glaube, da habe ich ihr was Gutes getan.

Auch Amin will nun tanzen.

Dabei quasselt er Liliann voll. Die hat darauf eigentlich gerade so gar keine Lust. Aber unhöflich möchte sie auch nicht sein. Deshalb hofft sie, dass Amin irgendwann einfach mal aufhört.

Und tatsächlich ist Amin irgendwann einfach verschwunden. Ohne sich bei jemandem zu verabschieden.

Jace will nun auch Philippa zeigen, was seine Tanzkünste so anzubieten haben.

Dahernd fordert er sie direkt zu einem Tanzduell heraus. Philippa ist sehr angetan. Und ja; das sieht wirklich nicht schlecht aus. Dieser Tanz mit dem Leuchtstäben hat was.

Aber natürlich will auch sie zeigen was sie kann. Schließlich hat sie ebenfalls so tolle Leuchtstäbe.

18.05.17_20-42-07

Und Philippa ist einfach nur großartig! Welch ein schönes Bild. Sie versinkt förmlich in ihrem Tanz.

Mir gefällt das Bild einfach. Es strahlt so viel „Philippa“ aus!

18.05.17_20-53-19

Jace zeigt weiter seine Tänze. Er sieht schon ziemlich cool aus.

Die anderen Sims sind begeistert. Und er erntet stetig Applaus.

18.05.17_20-35-55

Als langsam wieder die Sonne aufgeht, gehen die ersten Sims nach Hause.

Und auch Philippa wird langsam müde und döst ein wenig im Whirlpool vor sich hin. Liliann wird nun auch müde, und sie geht zusammen mit Mike nach Hause. Irgendwann reicht es ja auch.

Am nächsten Tag wollen die Kinder ja auch wieder bemuttert werden. Und dafür brauchen die Eltern noch ein wenig Schlaf.

18.05.17_21-13-09

Philippa erwacht aus ihrem kleinen Schlummer, und neckt mit Jace im Pool herum. Die zwei genießen die Zweisamkeit. Ohne Freunde, Familie und ihre Tochter.

18.05.17_21-13-34

*Ach ja*

18.05.17_21-15-30

Philippa und Jace bleiben noch wein wenig an diesem Ort.

Mittlerweile steht die Sonne schon hoch am Himmel. Die beiden schmusen und turteln die ganze Zeit. Sie sind glücklich so einen Abend zusammen verbringen zu können.

Aber sie freuen sich auch wieder auf zu Hause. Auf ihre geliebte kleine Lotta Amalie.

Denn diese wird nun auch schon bald zum Kind.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s